Servicetelefon +49(0)7051/16260

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Konzert in der Elbphilharmonie Hamburg - aktuell ausgebucht (bitte melden Sie sich bei Interesse trotzdem, evtl. bekommen wir ein zweites Kontingent!) - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.03.2018 - 04.03.2018

Hamburgs neues Wahrzeichen - die Elbphilharmonie! Das 110 Meter hohe Konzerthaus befindet sich in der Hafencity und zählt schon heute zu den 10 besten Konzerthäusern der Welt! Auf dem Fundament eines alten Speichers im Hafen Hamburgs erhebt sich der gläserne Neubau mit zwei Konzertsälen, einem Hotel und einer großzügigen, frei zugänglichen Besucherplattform.

Besuchen Sie mit uns ein klassisches Konzert im Großen Saal der Elbphilharmonie und überzeugen Sie sich direkt vor Ort bei Mozarts „Kleiner Nachtmusik“, Beethovens 4. Klavierkonzert und der 3. Sinfonie von Brahms von der phantastischen Akustik und der faszinierenden Architektur dieses Bauwerks!

1. Tag: Anreise nach Hamburg
Mit dem Bus fahren Sie auf direktem Weg nach Hamburg und checken in Ihr gehobenes Mittelklassehotel ein. Den restlichen Tag haben Sie zur freien Verfügung.

2. Tag: Stadtrundfahrt - Auffahrt auf die Plaza - fakultativ Hafenrundfahrt
Den heutigen Tag beginnen Sie mit einer geführten Stadtrundfahrt durch Hamburg, vorbei an allen wichtigen Sehenswürdigkeiten wie dem Michel, dem Jungfernstieg und der Speicherstadt. Die Tour endet an der Elbphilharmonie, wo Sie mit der Tube auf die Plaza auffahren werden. Von dort haben Sie einen herrlichen Blick über ganz Hamburg und können sich bereits mit dem Flair dieses Konzerthauses vertraut machen.
Ein Besuch der Hansestadt Hamburg ist ohne eine Rundfahrt durch den Welthafen eigentlich undenkbar. Wer möchte, kann uns daher gerne am Nachmittag auf der fakultativen Hafenrundfahrt begleiten. Auf Barkassen oder Fahrgastschiffen sehen Sie die historische Speicherstadt mit ihren Fleeten (tideabhängig), die neue Hafencity, die Hamburger Elbbrücken, Schleusen und Containerterminals, die grossen Docks von Blohm + Voss, die Köhlbrandbrücke und vieles mehr. Den Rest des Tages haben Sie zur freien Verfügung.

3. Tag: Freizeit oder fakultativ BallinStadt - Konzert in der Elbphilharmonie
Den heutigen Tag können Sie ganz nach Ihren Vorstellungen planen. Unternehmen Sie z. B. eine Shoppingtour oder besuchen Sie eines der zahlreichen Museen in Hamburg. Wer möchte, kann uns in das überaus sehenswerte Auswanderermuseum BallinStadt begleiten. Hier gehen Sie auf eine spannende Reise und erleben die Ein- und Auswanderungsgeschichte über vier Epochen hinweg. In insgesamt drei Häusern auf 2.500 qm begleiten Sie Menschen mit all ihren Wünschen und Träumen, die sie auf ihren Weg in eine neue Heimat mitnahmen. Lernen Sie mehr über Albert Ballin kennen, den Gründer der damaligen Auswandererhallen in Hamburg, und verfolgen Sie die Entwicklung von Migration in Megacities.
Nach einem frühen Abendessen im Hotel erwartet Sie das Highlight dieser Reise: der Konzert-Besuch in der Elbphilharmonie! Die Symphoniker Hamburg und Starpianist Radu Lupu spielen unter Dirigent Guy Braunstein Mozarts „Kleine Nachtmusik“ in G-Dur KV 525, Beethovens Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 in G-Dur op. 58 sowie die Sinfonie Nr. 3 F-Dur op. 90 von Johannes Brahms. (Änderungen vorbehalten!)

Infos:

Die Symphoniker Hamburg feiern 2017 ihr 60-jähriges Bestehen. 1957 durch einen Zusammenschluss mehrerer kleinerer Orchester gegründet, gelten die Symphoniker Hamburg heute als wichtiger Motor der noch jungen Idee einer Musikstadt Hamburg.

Guy Braunstein wurde in Tel Aviv geboren. Bereits in jungen Jahren begann Braunstein seine internationale Karriere und wurde im Jahr 2000 als jüngster Geiger aller Zeiten zum 1. Konzertmeister der Berliner Philharmoniker ernannt.

Der rumänische Starpianist Radu Lupu spielte bereits im Alter von 12 Jahren ein öffentliches Programm mit eigenen Kompositionen. 1986 gab er mit den Wiener Philharmonikern das Eröffnungskonzert bei den Salzburger Festspielen.

4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

■ Taxi-Transfer
■ Fahrt im 4-Sterne Reisebus
■ 3 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet in einem Hotel der gehobenen Mittelklasse in Hamburg
■ 1 x Abendessen im Hotel
■ Kulturförderabgabe Hamburg
■ 1 x Stadtrundfahrt Hamburg (2 h)
■ 1 x reservierte Auffahrt auf die Plaza der Elbphilharmonie
■ 1 x Konzertkarte in der Kategorie 5
■ Rücktrittskostenversicherung

Weitere Preiskategorien sind gegen Aufpreis buchbar!

gehobenes Mittelklassehotel

  • p. P. im DZ
    ausgebucht
    649 €
  • p. P. im EZ
    ausgebucht
    784 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Konzertkarte Kategorie 4
    20 €
  • Aufpreis Konzertkarte Kategorie 3
    30 €
  • Aufpreis Konzertkarte Kategorie 2
    40 €
  • Aufpreis Konzertkarte Kategorie 1
    60 €
  • Hafenrundfahrt 1 h
    18 €
  • Eintritt BallinStadt
    10 €