Servicetelefon +49(0)7051/16260

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Sorrent und die Amalfiküste - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
13.10.2019 - 19.10.2019
Preis:
ab 949 € % pro Person

Wenn die rote Sonne im Meer versinkt...

Die Halbinsel Sorrent gilt als der schönste Abschnitt des Golfs von Neapel: Die Küstenstadt ist umgeben von Zitronen-, Orangen- und Olivenhainen, welche mit der Natur der schroffen, zerklüfteten Küste in vielfältigem Kontrast stehen. Verwinkelte Gassen laden Sie ein, das italienische Flair zu genießen! Die Amalfiküste bezaubert mit aufregenden, steil herabfallenden Felsen und am Berg gebaute, sich bis ins tiefblaue Meer spiegelnde, bunte Fischerdörfer.
Ein Besuch bei einem bäuerlichen Mozarella-Hersteller bringt Ihnen die Genusswelt dieser Reise näher und lässt Sie viel Wissenswertes über die Käserherstellung erfahren! Der Bootsausflug nach Capri, mit seinen unzähligen Felsengrotten in türkisblauem, glitzernden Wasser, dem milden Klima, sowie der Besuch in den engen und steilen Gässchen des beispiellosen Klippenortes Positano machen diese Reise zu einem beeindruckenden Erlebnis voll mit einmaligen Höhepunkten!

 

1. Tag: Anreise an den Gardasee
Am heutigen Tag beginnt Ihre traumhafte Reise mit der Anfahrt zum Gardasee. Auf dem Weg dort hin machen wir Halt für unser beliebtes "Rexer Frühstück". Im Anschluß bringt Sie unser Bus direkt zu Ihrem 3*-Hotel zu einer Zwischenübernachtung, damit Sie Ihre Reise ab dem ersten Moment genießen können! Das Abendessen nehmen Sie im Hotel ein.

2. Tag: Weiterfahrt nach Massa Lubrense
Nach dem Frühstück fahren Sie durch abwechslungsreiche Landschaften weiter Richtung Neapel. In Massa Lubrense liegt Ihr 4*-Hotel Punta Campanella Resort & Spa. Das edle Resort liegt nahe am Meer, welches nach Ihrer Ankunft zu einem kleinen Spaziergang einlädt. Das Abendessen wird Ihnen gemeinsam im Hotel serviert.

3. Tag: Ausflug Capri
Ihr heutiger Tag beginnt direkt am Hotel, wo Sie Ihr örtlicher Reiseleiter zu einer Bootsfahrt empfängt. Das Boot bringt Sie als erstes Highlight an die "Grotta Bianca", auch "Weiße Grotte" genannt. Imposant erheben sich schroffe Felsen über türkisfarbenem Wasser, während Sie das Kunstwerk von Mutter Natur bestaunen. Das Boot bringt Sie weiter nach Marina Grande, dem Hafen von Capri. Die Insel zählt aufgrund ihrer Naturschönheiten zu den berühmtesten Reisezielen der Welt. Sie liegt idyllisch im Tyrrhenischen Meer und bietet bilderbuchhafte Aussichten - fast wie ein Postkartenpanorama! Sie schlendern mit ihrem örtlichen Reiseleiter vom Hafen bis zum Zentrum Capris und spazieren anschließend durch die Altstadt bis zu den berühmten Augustusgärten. Die Rückfahrt erfolgt ebenfalls mit dem Boot, vorbei an der "Grotta Verde", der "Grüne Grotte", welche nicht minder schön zu bestaunen ist. In Ihrem Hotel angekommen können Sie vielleicht noch etwas am Strand spazieren gehen. Das Abendessen werden Sie im Hotel haben, wo Sie den Tag noch einmal Revue passieren lassen können.

4. Tag: Verkostung und Sorrent
Im Anschluß an ein stärkendes Frühstück fahren Sie in ein Agriturismo. Agriturismen sind landestypische Bauernhöfe. Hier lernen Sie allerhand Wissenswertes über die Herstellung von Mozzarella. Der Käse wurde ursprünglich aus der Milch des Wasserbüffels hergestellt. Lassen Sie sich einweißen in die heutige Kunst der Käseproduktion. Eine Verkostung von dreierlei verschiedenen Käsesorten darf hier natürlich nicht fehlen! Schmecken Sie den Unterschied zwischen Mozzarella, Caciottine und Provolone! Weiter führt Sie Ihre Reise nach Sorrent, wo Sie eine Stadtführung am Nachmittag haben werden. Steil aufragend über dem Meer, inmitten üppiger Zitronen- und Orangengärten, umringt von Olivenhainen liegt diese beeindruckende Stadt. Sie ist bekannt für die schmalen Gassen und ihre farbenfrohen Häuser, welche zum Verweilen einladen. Rechtzeitig zum Abendessen bringt Sie der Bus wieder zurück nach Massa Lubrense. Vielleicht möchten Sie nach dem Abendessen im Hotel noch etwas die Gegend oder das italienische Nachtleben erkunden?

5. Tag: Amalfiküste und Positano
Heute entdecken Sie mit Ihrem örtlichen Reiseleiter und einem kleineren örtlichen Bus Positano. Das Städtchen ist so eng und steil, dass es nur über Treppengässchen zu begehen ist. Das reizende Positano ist voll von hinreißenden kleinen Modeläden. Die Häuser schmiegen sich eins über dem anderen an den Berghang und bilden zusammen mit dem türkisblauen Meer eine traumhafte Kulisse! Am Nachmittag haben wir für Sie eine Schiffsfahrt nach Amalfi reserviert. Erleben Sie auf dem Weg dorthin einen der schönsten Küstenabschnitte der Welt. Zwischen den schroffen Felsen schmiegen sich entzückende Ortschaften an die Hänge mit kleinen Häuschen in Pastelltönen, die fast maurisch anmuten. Amalfi liegt malerisch an einem Berghang und ist die älteste Seerepublik Italiens. Dort angekommen besichtigen Sie mit Ihrem örtlichen Reiseleiter die anmutige Altstadt sowie die berühmteste Sehenswürdigkeit, den über tausend Jahre alten Dom. Der Dom zeugt ebenso, wie all die anderen historischen Bauwerke, von der Fülle an reichhaltiger Geschichte in Amalfi. Mit dem Schiff geht es zurück nach Positano. Blicken Sie nochmals zurück auf diese atemberaubende Landschaft! In Positano werden Sie bereits von dem örtlichen Bus erwartet. Nach der Rückkehr werden Sie das Abendessen ein letztes Mal in Ihrem schönen Hotel genießen.

6. Tag: Fahrt an den Gardasee
Heute verabschieden Sie sich von der wunderbaren Amalfiküste und fahren zurück an den Gardasee. Ihr 3*-Hotel erwartet Sie bereits zu Ihrer Zwischenübernachtung. Das Abendessen bekommen Sie im Hotel serviert.

7. Tag: Heimreise
Leider heißt es nach dem Frühstück Abschied nehmen. Treten Sie mit vielen imposanten Eindrücken und unvergänglichen Erinnerungen im Gepäck die Heimreise an.

Im Preis enthalten:

Taxi-Transfer
Fahrt im 5-Sterne Reisebus
2 × Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3*-Hotel am Gardasee
4 × Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4*-Hotel Punta Campanella Resort & Spa in Massa Lubrense (oder gleichwertig)
6 × 3-Gang-Abendessen im Hotel
1 × ganztägiger Ausflug Capri mit deutschsprachiger örtlicher Reiseleitung
1 × Bootsfahrt Capri und zurück
1 x halbtägige deutschsprachige örtliche Reiseleitung für Ausflug Sorrent
1 × ganztägiger Ausflug Positano und Amalfiküste mit deutschsprachiger örtlicher Reiseleitung und örtlichem Bus
1 × Bootsfahrt Positano - Amalfi und zurück
1 x Besichtigung & 3er Verkostung bei einem Mozarella-Hersteller

Informationen:

Rexer-Reisebetreuung
Die Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen
Währung: Euro / Preise pro Person
Gültiger Reisepass / Personalausweis erforderlich
Örtliche Kur- / Hotelabgaben nicht enthalten
Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Hotels siehe Reisebeschreibung

  • Doppelzimmer pro Peron
    979 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2019
    949 €
  • Einzelzimmer pro Person
    1139 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2019
    1099 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aichtal - Taxi-Abholung ab Haustür
    0 €

Mindestteilnehmerzahlen und Stornofristen
REXER REISEN GMBH
für Vertragsabschlüsse ab 01.07.2018


Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

nachfolgend erhalten Sie Informationen zu Mindestteilnehmerzahlen und Stornofristen. Hierbei handelt es sich um einen Auszug aus unseren aktuellen AGB.



5. Rücktritt durch den Kunden vor Reisebeginn / Stornokosten

5.1. Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn vom Pauschalreisevertrag zurücktreten. Der Rücktritt ist gegenüber REXER unter der nachfolgend angegebenen Anschrift zu erklären, falls die Reise über einen Reisevermittler gebucht wurde, kann der Rücktritt auch diesem gegenüber erklärt werden. Dem Kunden wird empfohlen, den Rücktritt in Textform zu erklären.

5.2. Tritt der Kunde vor Reisebeginn zurück oder tritt er die Reise nicht an, so verliert REXER den Anspruch auf den Reisepreis. Stattdessen kann REXER eine angemessene Entschädigung verlangen, soweit der Rücktritt nicht von ihm zu vertreten ist oder am Bestimmungsort oder in dessen unmittelbarer Nähe unver-meidbare, außergewöhnliche Umstände auftreten, die die Durchführung der Pauschalreise oder die Beförderung von Personen an den Bestimmungsort erheblich beeinträchtigen; Umstände sind unvermeidbar und außergewöhnlich, wenn sie nicht der Kontrolle von REXER unterliegen, und sich ihre Folgen auch dann nicht hätten vermeiden lassen, wenn alle zumutbaren Vorkehrungen getroffen worden wären.

5.3. REXER hat die nachfolgenden Entschädigungspauschalen unter Berücksichtigung des Zeitraums zwischen der Rücktrittserklärung und dem Reisebeginn sowie unter Berücksichtigung der erwarteten Ersparnis von Aufwendungen und des erwarteten Erwerbs durch anderweitige Verwendungen der Reiseleistungen festgelegt.

Die Entschädigung wird nach dem Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung wie folgt mit der jeweiligen Stornostaffel berechnet:

a) Flugpauschalreisen mit Linien- oder Charterflug
bis 30 Tage vor Reiseantritt 20%
vom 29. bis 22. Tag vor Reiseantritt30%
vom 21. bis 15. Tag vor Reiseantritt40%
vom 14. bis 7. Tag vor Reiseantritt50%
ab dem 6. Tag vor Reiseantritt 55%
bei Rücktritt am Abreisetag oder bei
Nichtanreise 90%

b) Bus- und Bahnreisen
bis 45 Tage vor Reiseantritt 10%
vom 44. bis 22. Tag vor Reiseantritt30%
vom 21. bis 15. Tag vor Reiseantritt50%
vom 14. bis 7. Tag vor Reiseantritt75%
ab dem 6. Tag und bei Nichtanreise80%

c) See- und Flusskreuzfahrten
bis 30. Tag vor Reiseantritt 25%
vom 29. bis 22. Tag vor Reiseantritt40%
vom 21. bis 15. Tag vor Reiseantritt60%
vom 14. bis 1. Tag vor Reiseantritt80%
am Anreisetag und bei Nichtanreise90%

5.4. Dem Kunden bleibt es in jedem Fall unbenommen, REXER nachzuweisen, dass REXER überhaupt kein oder ein wesentlich niedrigerer Schaden entstanden ist, als die von REXER geforderte Entschädigungspauschale.

5.5. REXER behält sich vor, anstelle der vorstehenden Pauschalen eine höhere, konkrete Entschädigung zu fordern, soweit REXER nachweist, dass REXER wesentlich höhere Aufwendungen als die jeweils anwendbare Pauschale entstanden sind. In diesem Fall ist REXER verpflichtet, die geforderte Entschädigung unter Berücksichtigung der ersparten Aufwendungen und einer etwaigen, anderweitigen Verwendung der Reiseleistungen konkret zu beziffern und zu belegen.

5.6. Ist REXER infolge eines Rücktritts zur Rückerstattung des Reisepreises verpflichtet, hat er unverzüglich, auf jeden Fall aber innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der Rücktrittserklärung zu leisten.

5.7. Das gesetzliche Recht des Kunden, gemäß § 651 e BGB von REXER durch Mitteilung auf einem dauerhaften Datenträger zu verlangen, dass statt seiner ein Dritter in die Rechte und Pflichten aus dem Pauschalreisevertrag eintritt, bleibt durch die vorstehenden Bedingungen unberührt. Eine solche Erklärung ist in jedem Fall rechtzeitig, wenn Sie REXER 7 Tage vor Reisebeginn zugeht.

5.8. Der Abschluss einer Reiserücktrittskosten-versicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit wird dringend empfohlen.


8. Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

8.1. REXER kann bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl nach Maßgabe folgender Regelungen zurücktreten:

a) Die Mindestteilnehmerzahl und der späteste Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung von REXER beim Kunden muss in der jeweiligen vorvertraglichen Unterrichtung angegeben sein

b) REXER hat die Mindestteilnehmerzahl und die späteste Rücktrittsfrist in der Reisebestätigung anzugeben
c) REXER ist verpflichtet, dem Kunden gegenüber die Absage der Reise unverzüglich zu erklären, wenn feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt wird.

d) Ein Rücktritt von REXER später als 30 Tage vor Reisebeginn ist unzulässig.

8.2. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück, Ziffer 5.6. gilt entsprechend.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk